Flores medical - multisonic - Inhalation mit Ultraschall

Geräte verleihen

Neben der Verordnung zum ständigen Gebrauch durch den Patienten, können die Flores medical-Inhalationsgeräte auch leihweise zur zeitlichen Nutzung übergeben werden.

Beim Verleih sind hygienische Maßnahmen unbedingt einzuhalten. Jeder Patient benötigt sein eigenes Inahalations-Set. Dieses sollte bei Patienenwechsel verworfen werden.

Das Grundgerät ist entsprechend der Gebrauchsanweisung zu desinfizieren, auf Funktionstauglichkeit zu überprüfen und kann dann an den nächsten Patienten mit neuem Inhalations-Set ausgegeben werden.

Die Grundgeräte der Vernebler aerosonic Combineb und Mobil, sowie die Kompressoren Masterneb, Elisir und Nebulair können mittels Wischdesinfektion desinfiziert werden.

Dagegen sind die Geräte multisonic infraControl und profi in Desinfektionslösung einlegbar bzw. können Gas- oder Plasmasterilisiert werden.

Die Inhalations-Sets der jeweiligen Geräte sind in den Preislisten hinterlegt.